Zur Startseite bitte hier klicken

info@seegras.net

Fax 03 83 77/ 40 536
mobil 0162 42 55 000

Strand, Wald und Wellen

Ostseebades Zinnowitz

(Aus dem Prospekt der Kurverwaltung von 1907)


Zu den wenigen Ostseebädern, die mit herrlicher Lage und allgemein anerkannter Heilkraft jene behagliche Lebensweise vereinigen, die sich ebenso fern hält von dem Prunk eines Ostende, Norderney, Heringsdorf, wie von der Dürftigkeit so manches Stranddorfbades, gehört in erster Linie Zinnowitz auf der Insel Usedom, das von Berlin und Stettin aus in 5 bzw. 4 ½ Stunden zu erreichen ist.

Das Bad bietet reiche Auswahl an Wohnungen jeder denkbaren Art; unmittelbar am Strande auf der Düne, hinter der Düne, im prächtigen Buchen-, Eichen- und Nadelholzwalde, am Randes des Waldes, auf den Höhen des Glienberges und der sich an seinem Fuße ausbreitenden Ebene, sowie an seinen Abhängen.

Die Wohnungen liegen sonach teils unmittelbar preisgegeben den frischen Seewinden, teils völlig geschützt vorn Nord und Ostwinden, so daß jeder Kurgast nach Bedarf und Geschmack wählen kann.

Ganz allmählich nur senkt sich der völlig steinfreie Strand zur See, zum Bade wie geschaffen.

Der kräftige Wellenschlag und die glückliche Verbindung von See und Wald, zum größten Teile Laubwald, der sich viele Meilen längs der Küste hinzieht, sichern Zinnowitz eine hervorragende Stellung unter den Ostseebädern.

Durch seine günstige und geschützte Lage kann unser Bad auch Schwerkranken nutzbringenden Aufenthalt bieten ,besonders wird es aufgesucht von Leidenden, bei denen Anregung des Stoffwechsels am Platze ist, .....wie es denn auch namentlich denen zu empfehlen ist , welche nach aufreibender Dienstarbeit dringend der Ruhe und Erholung bedürfen.

... dem ist nichts hinzuzufügen

 

[Eingangsseite] [Zinnowitz] [Ferienzimmer] [Inselfotos] [Links] [Impressum]

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Webmasterin
© 2004-2011 Urheberrechte Seegras Ute Spohler. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by murawska.